VIP

Aus VBL-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Allgemeines

Zu den VIPs (= Very Important Persons) eines Vereins zählen insbesondere:

  • Wirtschaftspartner
  • Partner und Offizielle aus Sport, Medien, Politik und Verwaltung
  • Freunde und Förderer des Vereins

Eine spezielle VIP-Betreuung ist nicht nur für die Beziehungspflege von großer Bedeutung, sondern bietet darüber hinaus eine zusätzliche Möglichkeit der Wertschöpfung, indem z.B. VIP-Karten auch im freien Verkauf angeboten werden.

VIP-Leistungen

Zu den Leistungen, die VIPs kostenlos oder kostenpflichtig angeboten werden können, zählen u.a.:

Diese Leistungen lassen sich zu verschiedenen VIP-Paketen kombinieren.