Spielbeginn

Aus VBL-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Allgemeines

In den Lizenzligen gibt es keinen einheitlichen Spielbeginn. Die Vereine können innerhalb des vorgegebenen Rahmenspieltags selbst den Wochentag (Samstag/Sonntag) sowie die Uhrzeit ihrer Heimspiele festlegen. Dabei gelten folgende Zeitkorridore:

  • an Wochentagen: 18:00 – 20:30 Uhr
  • an Samstagen: 15:00 – 20:30 Uhr
  • an Sonn- und Feiertagen: 14:00 – 18:00 Uhr (1. Bundesliga) bzw. 14:00 – 16:00 Uhr (2. Bundesliga)

Ausgenommen hiervon ist der letzte Spieltag, an dem alle Spiele einer Staffel zeitgleich beginnen müssen. Ebenso wird der Spielbeginn der Begegnungen, die im Fernsehen übertragen werden, durch die VBL festgelegt.

Ordnungs- und Regelwerk