Mobilitätspartner

Aus VBL-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Allgemeines

Mobilitätspartnerschaften erstrecken auf zwei unterschiedliche Bereiche:

  1. auf den Transport der Mannschaft zu den Auswärtsspieltagen
  2. auf die Mobilität der Spieler und Funktionäre

Die Mobilitätspartner bieten ihre Leistung als Sachleistung, zu vergünstigten Konditionen und/oder im Gegenwert zu Sponsoringleistungen des Vereins an.

Mobilitätspartner für Spieler und Funktionäre

Der Mobilitätspartner für Spieler und Funktionäre stellt den Teammitgliedern PKW zur privaten Nutzung zur Verfügung. Hierfür kommen in erster Linie lokale Autohäuser und Autovermietungen in Frage.

Leistungen des Mobilitätspartners

  • PKW zur kostenfreien Nutzung
  • PKW zu günstigen Kauf- und/oder Leasingraten
TIPP: An vielen Orten gibt es Carsharing-Anbieter, die PKW zu günstigen Konditionen in ihrem Angebot haben.

Leistungen des Vereins

  • Werbeleistungen in Anlehnung an Sponsoringpakete
  • Werbeschriftzug auf Fahrzeugen: Verein ABC fährt mit Autohaus XYZ
  • Präsentation von Fahrzeugen in der Spielhalle
  • Übernahme von Leasingraten



ASS Athletic Sport Sponsoring GmbH

Die ASS Athletic Sport Sponsoring GmbH ist Mobilitätspartner der VBL und bietet Spielern und Funktionsträgern in der VBL Neufahrzeuge sowie ein attraktives Leistungspaket (Kfz-Versicherung, Kfz-Steuer, Rundfunkgebühren, Überführungs- und Zulassungskosten etc.) an. Weiterführende Informationen erhalten Sie auf Anfrage im VBL-Center.

Best Practice Beispiele