Kurzinterview

Aus VBL-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Allgemeines

Dvlboardstralsund.jpeg

Viele Vereine führen nach Spielende (3 min) auf dem Spielfeld ein Kurzinterview mit Vertretern beider Mannschaften durchzuführen. Im Rahmen des Kurzinterviews kann auch die Auszeichunng des Most Valuable Players stattfinden.

Teilnehmer

  • Moderator/Hallensprecher
  • 1 Vertreter der Heimmannschaft (Trainer, Mannschaftskapitän, Manager o.a.)
  • 1 Vertreter von Gastmannschaft (Trainer, Mannschaftskapitän o.a.)

Materialliste

Gesprächsleitfaden/exemplarischer Fragenkatalog

  • Hallensprecher informiert Zuschauer sofort nach Spielende über Interview, um Zuschauer in der Halle zu halten.
  • Vorstellung der Gesprächspartner
  • Allgemeiner Spielrückblick
    • Welche Faktoren waren heute für Sieg/Niederlage entscheidend?
    • Welche Spieler in Ihrer Mannschaft möchten Sie besonders herausheben?
    • Sie waren laut Tabellenplatzierung klarer Favorit. Warum haben Sie das Spiel nicht gewonnen? Warum haben Sie 5 Sätze benötigt?
    • Das Hinspiel haben Sie noch verloren. Warum konnten Sie das heutige Spiel gewinnen?
    • Welche Taktik/Devise haben Sie vor dem Spiel ausgegeben?
    • Sie haben heute sehr viele Spielerwechsel gemacht, warum?
    • Sie haben, obwohl die Mannschaft nicht überzeugte, keine Spielerwechsel gemacht. Haben die Wechselspieler kein Potential?
  • Besondere Spielsituationen
    • Beim Spielstand von 24:25 im 3. Satz gab es eine strittige Schiedsrichterentscheidung. Wie haben Sie die Situation wahrgenommen?
    • Im 2. Satz führten Sie bereits mit 20:15. Warum konnten Sie den Vorsprung nicht halten und haben den Satz noch abgegeben?
    • Im 5. Satz musste Ihr Zuspieler verletzt ausgewechselt werden. Was ist genau passiert? Wie geht es ihm?
    • In der zweiten Auszeit im 1. Satz sind Sie sehr laut geworden. Was haben Sie Ihrer Mannschaft gesagt?
    • Ihr Zuspieler Max Mustermann hatte heute sein erstes Bundesligaspiel. Wie bewerten Sie sein Debüt?
  • Allgemeine Fragen und Ausblick
    • Ihre Mannschaft jetzt mit 10:0 Punkten an der Tabellenspitze. Am nächsten Samstag spielen Sie gegen den Tabellenzweiten. Welche Erwartungen haben Sie an das Spiel?
    • Ihre Mannschaft ist seit fünf Spielen ohne Sieg. Vom ersten Abstiegsplatz trennen Sie nur noch zwei Punkte. Wie geht es weiter?
    • Sie haben jetzt zwei Wochen spielfrei. Wie überbrücken Sie diese Zeit?
    • Am kommenden Wochenende reisen Sie zum Auswärtsspiel nach Musterstadt. Mit welchen Erwartungen gehen Sie in die Partie? Wie bereiten Sie Ihre Mannschaft auf dieses Spiel vor?
    • Ihre Mannschaft wurde vor Saisonbeginn als Meisterschaftsfavorit gehandelt. Jetzt stehen Sie im unteren Mittelfeld. Wie erklären Sie sich diese Leistungsentwicklung?

Ordnungs- und Regelwerk