Vereinslied

Aus VBL-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Allgemeines

Ein eigenes Vereinslied/Hymne kann vielfältig eingesetzt werden, z.B. als Einlaufmusik, zur Animierung der Zuschauer während des Spiels und/oder als Schlussmusik nach Spielende. Spieler, Fans und Vereinsmitglieder identifizieren sich mit der Hymne. Sie stärkt das „Wir-Gefühl” und steigert die Motivation!

Bezugsquellen

Ein Vereinslied kann die (textliche) Abwandlung eines bekannten Hits oder ein eigens komponiertes Lied sein. Um die regionale Identifikation zu stärken, empfiehlt sich die Zusammenarbeit mit einer lokal bekannten Musikgruppe. Individuelle Lieder können auch bei Musik- und Tonstudios und PR-Agenturen in Auftrag gegeben werden:

Weiterführende Links

Best Practice Beispiele