Technische Auszeit

Aus VBL-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Allgemeines

Erreicht die führende Mannschaft den achten oder 16. Punkt in einem Satz, so wird das Spiel für 60 Sekunden mit einer technischen Auszeit unterbrochen. Im einem möglichen Entscheidungssatz gibt es keine technischen Auszeiten. In der technischen Auszeit kann ein Rahmenprogramm - z.B. der Auftritt von Showgruppen - auf der Spielfläche veranstaltet werden. Ferner unterhalten Hallensprecher und Disc Jockey die Zuschauer. Im Fernsehen wird diese Pause für Interviews oder Werbeunterbrechungen genutzt.

Ordnungs- und Regelwerk