Postkarte

Aus VBL-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Allgemeines

Postkarten eignen sich gleichermaßen als PR- und Marketinginstrument. Anders als Briefe oder Kataloge müssen Postkarten nicht geöffnet werden. Sie werden daher meist sofort gelesen, der "Lese ich später Effekt" beim Empfänger wird unterdrückt. Zudem sind Postkarten eher selten in der Tagespost, so dass sie besonders auffalen und zudem noch mit angenehmen Assoziationen (Urlaub) in Verbindung gebracht werden. Postkarten sind zudem in Herstellung und Versand sehr günstig.

Gratis-Karten, Sammelkarten

Seit mehreren Jahren haben sich in größeren Städten Gratis-Werbepostkarten mit großem Erfolg durchgesetzt. Die Karten werden z.B. in Restaurants, Kneipen, Veranstaltungsstätten, Tourismus-Agenturen ausgelegt. Es handelt sich dabei meist um künstlerisch gestaltete Werbebotschaften, für die es auch Sammler gibt. Die Karten werden meist über Agenturen vertrieben.

Einsatzmöglichkeiten in der Volleyball-Bundesliga

Weiterführende Links