Best Practice:Tour de Volleyball SV Sinsheim

Aus VBL-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Best Practice Beispiel: SV Sinsheim | Tour de Volleyball

Allgemeines

Der SV Sinsheim veranstaltet wiederholt eine Tour de Volleyball, mit der er sich bei den Zuschauern, Fans und der ganzen Region bedanken möchte. Vereine, Firmen, Hochschulen etc. können sich hierfür bvewerben. Durch diese Tour schaffen sie nicht nur Wiederkennungswert, sondern geben ihrer Zielgruppe die Möglichkeit, die Mannschaft persönlich und im sportlichen Umfeld kennzulernen.

Pressemitteilung vom 05.08.2010: Tour de Volleyball mit SV Sinsheim Bundesliga Damen

Im Rahmen der Saisonvorbereitung werden die Bundesligavolleyballerinnen des SV Sinsheim erneut mit einer „Tour de Volleyball“ durch die Lande reisen.

Die Erfahrungen bei den letztjährigen Tourstandorten waren durchweg positiv. Begeisterte Zuschauer, interessante Testspiele und Trainingseinheiten mit den Vereinen waren eine gelungene Abwechslung zum harten Trainingsalltag der Spielerinnen. Trainer Rudi Sonnenbichler: „Mit der ‚Tour de Volleyball’ wollen wir uns auch bei unseren Zuschauern, Fans und der ganzen Region für die fantastische Unterstützung während der letzten Saison bedanken.“

Bewerben können sich alle interessierten Vereine, Hochschulen und Firmen aus der Metropolregion Rhein-Neckar und den angrenzenden Gebieten. Im Zeitraum vom 20.9. bis 12.10. und vom 01.11. bis 17.11. werden die Volleyball-Damen zehn Tourtage in ihren Trainingskalender aufnehmen. Das Angebot ist vielfältig: Neben den „Stars zum Anfassen“ gibt es nach Absprache die Möglichkeit zu Trainingseinheiten, Testspielen, Autogrammstunden und zusätzlichen spannenden Aktionen. Erleben Sie Volleyball auf höchstem Niveau in Ihrer eigenen Sporthalle!

Bei Interesse melden Sie sich bis spätestens 23. August in der Geschäftsstelle des SV Sinsheim, Telefon: 07261 – 9495595 oder unter der Mail-Adresse geschaeftsstelle@sv-sinsheim.deDiese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.