Best Practice:Öffentliches Training Rote Raben Vilsbiburg

Aus VBL-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Best Practice Beispiel: Rote Raben Vilsbiburg |Öffentliches Training

Allgemeines

In der Vorbereitung auf die Play-Offs laden die Roten Raben Vilsbiburg Fans und Sportinteressierte zum öffentlichen Training ein.

Pressemitteilung vom 14.03.2013

Spielerinnen der Roten Raben Vilsbiburg beim Training
Training2.jpg

Rote Raben trainieren öffentlich

Einmal ein Training eines Erstligisten live miterleben – diesen Wunsch hegen viele Volleyballfans und Sportbegeisterte. Schließlich möchte man hautnah sehen, wie Rote Raben Cheftrainer Guillermo Gallardo mit seinem Trainergespann die Damen zum schwitzen bringt und ihnen konditionell sowie technisch den nötigen Feinschliff für die bevorstehenden Playoffs gibt. Diese Wunscherfüllung ist nun zum greifen nah: Am kommenden Dienstag, 19. März, können Interessierte die allabendliche Trainingseinheit der Roten Raben von 17-19:30 Uhr live in der Ballsporthalle erleben. So etwas gab es in Vilsbiburg bisher noch nie und ist ein einmaliges Erlebnis für Jung & Alt, Fans & Gönner sowie für Sportler aller Art. Der Eintritt hierfür ist frei! Seien Sie also live dabei und beobachten Sie wie die Außenangreiferinnen Sonja Newcombe, Jana-Franziska Poll, Lena Stigrot und Daniele dos Santos Batista sowie Diagonalspielerin Liana Mesa Luaces die Bälle über das Netz schmettern und ihre technischen Raffinessen weiter ausbauen. Ebenso steht das Training der Liberas auf dem Programm – Kapitänin Lenka Dürr und Anna Pogany optimieren dabei ihre Ballannahme aus allen nur erdenklichen Positionen. Aber auch die Mittelblock-Besetzung sowie das Zuspiel kommen dem Training des argentinischen Cheftrainer und seiner Co-Trainerin Vera Bondar nach. Alles in allem können die Zuschauer einen tollen Abend mit einem beeindruckenden Training ihrer Mannschaft erleben und dabei Luft der alles entscheidenden Play-off Vorbereitungen schnuppern. Wir freuen uns auf ihr zahlreiches Erscheinen – Einlass beginnt um 16:45 Uhr am Haupteingang der Vilsbiburger Ballsporthalle (Urbanstraße 2, 84137 Vilsbiburg). Im Anschluss an dieses öffentliche Training können in der Ballsporthalle Eintrittskarten für das erste Viertelfinal-Spiel der Roten Raben am 30. März um 19 Uhr erworben werden.